Versand nach Deutschland für 3,90 €, ab 40 € versandkostenfrei.**

  • Artikel 22 von 25
Art. Nr.: 16002

NEU Peggy Diggledey, Maxibuch »...und der wilde Wunschelhund«

Das Fell von Peggys Hund Klabauter muss dringend gebürstet werden. Doch nicht mal ihre Mama bekommt den Zottelpelz in den Griff…
2,99 € *
  • Beschreibung
  • Details

Beschreibung

Ein neues Erlebnis von Peggy Diggledey

Peggys Hund Klabauter lässt sich gar nicht gerne bürsten, obwohl sein zotteliges Fell das dringend nötig hat. Peggy und selbst ihre Mama Loretta scheitern daran, den Hund zu bürsten. Loretta beschließt: Die Haare müssen ab. Peggy findet das gar nicht gut, denn Klabauter ist doch ihr wilder Wuschelhund. Aber ihre Mama duldet keinen Widerspruch. So fahren sie zu Schäfer Mortensen, der eine Schermaschine hat. Er erklärt Peggy, warum es besser ist, Klabauter zu scheren und sein Fell zu pflegen. Wird sie ihm vertrauen und einwilligen?

Verantwortung und Zuhören lernen

In dieser Geschichte lernt Peggy genau das, denn das norddeutsche, frech-, frei-, fröhliche Mädchen macht sonst ihr eigenes Ding, ohne sich von anderen etwas sagen lassen zu müssen. Sie ist eben ein handfestes Mädchen. Doch manchmal merkt selbst sie, dass es noch viel zu lernen gibt. Verantwortung zu zeigen, das heißt auch, sich um Klabauter zu kümmern, auch was die Fellpflege betrifft. Bei Schäfer Mortensen beispielsweise lernt sie, warum es Klabauter mit geschorenem Fell bessergeht und weshalb zu zotteliges Fell sogar gefährlich werden kann. Dafür muss die kleine Piratenurenkelin gut zuhören, Verständnis zeigen und geduldig sein, denn was ihr der Schäfer erklärt, wusste sie noch nicht. Für Kinder sind Zuhören, Verständnis und Geduld sehr wichtig und wenn ihre kleine Heldin das kann, können sie das auch! Kinder lernen zudem auch, was es heißt, Verantwortung zu übernehmen. Einen Hund zu besitzen und tolle Abenteuer mit ihm zu erleben ist die spaßige Sache, aber auch Gassi gehen, ihn füttern und zu kämmen gehören dazu, wenn man ein Haustier hat. Das interessante Maxi Bilderbuch von Peggy Diggeldey mit seinen schönen, fantasievoll illustrierten Aquarellzeichnungen und kinderfreundlichen Texten hilft ihnen dabei!

Peggy lehrt Dir diesem Buch diese Kompetenzen:

  • Sozialkompetenz und Verantwortung übernehmen
  • Zuhören und Geduld beweisen
  • Verständnis zeigen

Die kleine Piratin Peggy Diggledey

Auf einer Insel im Wattenmeer zu leben ist schon etwas Tolles. Zusammen mit ihren Freunden Lisa, Phil und Jan erlebt Peggy Diggledey viele tolle Abenteuer. Ein spannendes Leben, das Peggy hier führt. Fast genauso spannend, wie das Leben ihrer Vorfahren, die echte Piraten waren. Auch ihr Wuschelhund Klabauter ist immer mit dabei, und sollte einmal Langeweile aufkommen, so hat Peggy Diggledey immer eine spannende Idee. Geht zusammen mit Peggy Diggleydey auf die Jagd zum nächsten Abenteuer!

Produktdetails:

  • Produkt: Peggy Diggledey, Maxibuch »…und der wilde Wuschelhund«
  • Maxibuch, geheftet: 24 Seiten
  • Verlag: ellermann DER VORLESEVERLAG,
  • ISBN-13: 978-3-7707-7724-2
  • Autorin: Saskia Geisler
  • Illustratorin: Julia Gerigk
  • Produktmaße: ca. 16,5 x 19,5 cm
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Warnhinweise: Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren! Verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.

Spezifikation

Produktdetails
Verlag: ellermann DER VORLESEVERLAG, ISBN-13: 978-3-7707-7724-2, Autorin: Saskia Geisler, Illustratorin: Julia Gerigk
Altersempfehlung
ab 4 Jahren
Material
Papier/Karton
Produktgröße
Maxibuch, geheftet: 24 Seiten, ca. 16,5 x 19,5 cm
Warnhinweis
Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren! Verschluckbare Kleinteile. Erstickungsgefahr.
Hersteller
goki
Artikelnummer
16002