Roller & Scooter

Bei Kindern sind Roller sehr beliebt. Für die Kleinsten ab 2 Jahren sind die BERG Nexo-Roller der ideale Einstieg. Für ältere Kinder und Jugendliche sind die Scooter von Six Degrees das Fahrspaß-Highlight. Stöbere hier durch unsere Scooter und Roller!

79,00 €
Auf Lager
79,00 €
Auf Lager
79,00 €
Auf Lager
79,00 €
Auf Lager
Seite

Spaß an der Bewegung – mit Scooter und Roller schnell ans Ziel

Roller sind nach wie vor ein beliebtes Fortbewegungsmittel für Kinder. Ein Roller eignet sich perfekt zum Austoben, fördert aber gleichzeitig die Koordination von Bewegungsabläufen, den Gleichgewichtssinn und auch das soziale Verhalten. Grundsätzlich kann das Rollerfahren mit etwa 3 Jahren probiert werden. Ab diesem Alter verfügen die meisten Kinder über die Fähigkeit sich gleichzeitig abzustoßen und dabei zu lenken. Beim Rollerfahren können sich Kinder selbstständig, ohne großes Erlernen von Bewegungsabläufen, fortbewegen. Ein schneller Erfolg ist garantiert und das macht Kinder besonders stolz. Durch den bodennahen und aufrechten Stand gibt es eine viel geringere Sturzgefahr als beim Fahrradfahren. Ein gefahrloses Abspringen ist meistens möglich und es kommt selten zu schweren Stürzen. Erfahrungen zeigen, dass Kinder weniger Angst vor dem Erlernen des Fahrradfahrens zeigen, wenn sie vorab bereits mit dem Roller oder auch einem Laufrad unterwegs waren. Etwas ältere Kinder und Jugendliche fahren natürlich ganz cool Scooter. Gleiches Prinzip, nur in Optik und Größe dem Alter angepasst. Hier kann auch ein E-Scooter in Betracht gezogen werden, ein Roller mit Elektromotor, der im Kinderbereich Geschwindigkeiten bis 16 km/h erreicht. Dieses Modell ist zusätzlich mit speziellen Sicherheitsmerkmalen wie z. B. einer Fußdruckbremse ausgestattet und ist für Kinder ab etwa 8 Jahren geeignet.

authentic sports & toys – Fun und Action mit dem Scooter ist garantiert

Die 2013 gegründete Firma authentic sports & toys entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zu einem der führenden Hersteller auf dem deutschen Freizeitmarkt. Besonderes Augenmerk wird bei den Produkten auf die Gebrauchstauglichkeit und die Verarbeitungsqualität gelegt. Profis in Deutschland und Hong Kong arbeiten Hand in Hand, um Qualität und Sicherheit der Produkte zu garantieren. Das Unternehmen nimmt dabei aber auch weltweit seine soziale Verantwortung wahr und setzt sich für Arbeitssicherheit und gerechte Arbeitsbedingungen ein. Authentic sports & toys steckt hinter vielen bekannten Produkten: Immer am Puls der Zeit entstehen interessante Neuheiten der Marken Globber, Six Degrees oder Plum. Ob Skateboards, Roller, Scooter oder Outdoor-Spielgeräte – für jeden gibt es die passende Auswahl an Fun- und Actiongeräten.

Erster Elektroscooter aus deutscher Entwicklung

Die Firma authentic sports & toys ist die erste deutsche Firma, die einen E-Scooter als fertiges Produkt bis zu Ende entwickelt hat. Der Elektroscooter „VELO E7“ der hauseigenen Marke „Six Degrees“ ist besonders praktisch und dabei erschwinglich. Mit dem VELO E7 erhält man für ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis einen qualitativ hochwertigen E-Scooter. Diesen und weitere Modelle ohne Elektroantrieb findet ihr in unterschiedlichen Farben in unserem Shop. Auch ohne Zusatzantrieb macht der Aluminium Scooter von Six Degrees richtig Fun. Die Roller sind aus hochwertigem Metall gefertigt und garantieren so einen langen und sichern Fahrspaß. Große PU-Rollen mit Kugellagern sorgen für ein schnelles, komfortables Fahren auf fast jedem Untergrund. Durch den patentierten Easy-Fold-Klappmechanismus lässt sich jeder Roller praktisch zusammenklappen und kann so platzsparend transportiert werden.

GO UP Deluxe – Das mitwachsende Fahrzeug für ein Alter von 15 Monaten bis 9 Jahren

Ein weiteres interessantes Gefährt bietet authentic sports & toys mit dem GO UP Deluxe der Marke GLOBBER an. Der GO UP Deluxe ist ein mitwachsendes Fahrzeug, das dein Kind vom Kleinkindalter bis etwa zum 9. Lebensjahr begleiten kann. Durch sein einzigartiges Designkonzept lässt sich der GO UP ruckzuck in drei unterschiedliche Fahrzeuge umwandeln. Ab 15 Monaten kann der GO UP mit oder ohne Schubstange als Aufsitzrädchen oder Rutscher verwendet werden. Praktisch sind hier die einfach abnehmbaren Fußstützen und das patentierte Lenkradschloss, welches das Vorderrad so verriegelt, dass das Rädchen nur geradeaus fahren kann. Wird dein Kind mobiler kann das Go Up mit wenigen Griffen in ein Laufrad umgewandelt werden. Die zwei Vorderräder geben hier nochmal zusätzlichen Halt und Stabilität und ermöglichen so selbst den Kleinsten ein sicheres Fahren. Richtigen Fahrspaß bietet der GO UP dann den größeren Kindern, wenn er als Scooter umgebaut wird. Der höhenverstellbare Lenker lässt den Scooter ständig mitwachsen. Die extra tiefe Trittfläche ermöglicht aber auch den Kleineren ein besonders leichtes Aufsteigen und Bedienen des Scooters. Auf Knopfdruck ist der Scooter zusammenklappbar und praktisch zu transportieren.