Versand nach Deutschland für 3,90 €, ab 40 € versandkostenfrei.**

  • Artikel 8 von 26
Art. Nr.: 45120

Experimentier-Waage

Kleine Forscher erhalten durch Experimentieren ganz spielerisch ein Gefühl für das Gewicht von festen Gegenständen und Flüssigkeiten.
59,95 € *
  • Beschreibung
  • Details

Beschreibung

Wieviel wiegt was?

Kinder erlernen mit Hilfe dieser Waage spielerisch, feste Stoffe, Materialien, aber auch Flüssigkeiten abzuwiegen und bekommen so ein Gefühl für das Gewicht von Gegenständen. Experimentieren ist hier ausdrücklich erlaubt. Die Kinder erleben hier Mathematik in Alltagssituationen: Aus dem Gefühl für den eigenen Körper beispielsweise, wenn es darum geht, Gewichte zu vergleichen und erfahrbar zu machen. Die Waage besteht aus strapazierfähigem Kunststoff und die Waagschalen haben auf jeder Seite einen Ausgießer. So geht auch bei Flüssigkeiten nichts daneben. Die Behälter sind abnehmbar und haben eine praktische Aufbewahrung für die Gewichte.

Freies Experimentieren zum Einstieg

Zu Beginn steht das freie Spiel mit der Waage im Vordergrund. Die Kinder experimentieren und erfahren dabei die Funktionsweise dieser Waage: Befüllen die Mädchen und Jungen eine Schale mit Material, beispielsweise mit Bauklötzchen, Spielzeugauto oder Murmeln, so senkt sich der Balken mit der Schale nach unten. Wird die zweite Schale befüllt, so beobachten sie, was passiert. Die Kinder erfahren, dass nicht die Größe eines Gegenstandes, sondern sein Gewicht die Balkenwaage bewegt: Ein kleinerer Gegenstand kann durchaus so viel oder auch mehr Gewicht haben als ein größerer und somit den größeren in seiner Schale nach oben befördern.

Was bedautet die mathematische Einheit Gewicht?

Die Kinder können gemeinsam die Balkenwaage auf ihre Eigenschaften hin untersuchen. Sie tauschen sich aus und berichten von ihren Erfahrungen, die sie bereits mit der Waage gemacht haben. Wird hier schon einmal das Wort "Gewicht" in den Mund genommen? Nun legt ein Kind einen Baustein in die Schale und der Balken der Waage senkt sich nach unten. Wird in die andere Schale ebenfalls ein Baustein gelegt, so ist der Balken wieder waagrecht. Die waagerechte Stellung des Balken zeigt das Gleich"gewicht" an.

Kinder wiegen, vergleichen und schätzen

Ein Kind sucht einen Gegenstand aus und legt diesen in die Waagschale. In die gegenüberliegende Schale füllen die anderen Kinder jetzt so viele Gewichte ein, bis der Balken der Waage in der Horizontalen ist. Das Gleichgewicht ist hergestellt! Damit sich die kleinen Forscher auch später noch die unterschiedlichen Mengen der Bausteine und somit auch das Gewicht der Spielmaterialien vorstellen können, bleiben diese übersichtlich auf dem Tisch liegen. Die Kinder erfahren die mathematische Einheit Gewicht im Zusammenhang mit einer optischen Kontrolle. Vor dem Auflegen auf die Waage werden die Kids aufgefordert zu schätzen, wie viele Bausteine für das ausgewählte Spielmaterial benötigt werden könnten. Die Kinder sollen dabei ihre Erfahrungen anwenden, Vergleiche mit anderen Spielmaterialien anstellen und ihre Vermutungen äußern.

Spezifikation

Inhalt
1 Stück
Produktdetails
Waage mit zwei Gewichts-Schalen, Gewichte verschiedener Größen
Altersempfehlung
ab 3 Jahren
Material
Kunststoff
Produktgröße
46 x 17 x 17 cm
Warnhinweis
Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile.
Artikelnummer
45120