Rund

Runde Trampoline sind die Klassiker als Gartentrampolin für Kinder, denn die Kräfte beim Springen werden gleichmäßig in alle Richtungen verteilt. Kinder springen immer automatisch in der Mitte des Sprungtuchs und nicht am Rand.


SALE
1.765,55 € Restposten: Letzter Preis vor Abverkauf   1.479,20 €
UVP: 1.849,00 € Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Auf Lager
SALE
1.063,05 € Restposten: Letzter Preis vor Abverkauf   951,15 €
UVP: 1.119,00 € Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Auf Lager
SALE
1.728,05 € Restposten: Letzter Preis vor Abverkauf   1.364,25 €
UVP: 1.819,00 € Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Auf Lager
HIGHLIGHT SALE
1.177,05 € Restposten: Letzter Preis vor Abverkauf   966,42 €
UVP: 1.239,00 € Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Auf Lager
SALE
1.728,05 € Restposten: Letzter Preis vor Abverkauf   1.364,25 €
UVP: 1.819,00 € Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Auf Lager
SALE
1.356,87 € Restposten: Letzter Preis vor Abverkauf   1.167,20 €
UVP: 1.459,00 € Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Nicht auf Lager
SALE
512,05 € Restposten: Letzter Preis vor Abverkauf   459,00 €
UVP: 539,00 € Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Auf Lager
Seite

Warum ein rundes BERG Trampolin perfekt ist

Du hast also beschlossen, ein Trampolin für deinen Garten anzuschaffen. Für deine Kinder, für dich oder für die ganze Familie? Aber welche Form ist die beste? BERG bietet Trampoline in verschiedenen Formen und Größen an, darunter ovale Trampoline, rechteckige Trampoline und natürlich runde Trampoline in bester Qualität. Jede Form hat ihre eigenen Vorteile. Hier erklären wir dir, warum ausgerechnet das runde Trampolin die perfekte Wahl für dich sein könnte! Der große Pluspunkt eines runden Trampolins ist seine gleichmäßige Federspannung, die dir ein stabiles Sprungerlebnis bietet. Mit dieser gleichmäßigen Spannungsverteilung springst du automatisch in der Mitte, was höhere und sicherere Sprünge ermöglicht. Sicherheit ist hierbei ein zentraler Faktor, und ein rundes Trampolin bietet genau das – ein Gefühl der Sicherheit bei jedem Sprung.

Im Vergleich zu rechteckigen Trampolinen ist die Spannung der TwinSpring Federn und des Rahmens bei runden Trampolinen gleichmäßig verteilt. Dadurch wird sichergestellt, dass du immer in der Mitte landest und weniger wahrscheinlich in das Sicherheitsnetz, auf dem Schutzrand oder neben das Trampolin springst. Ein weiterer Vorteil eines runden Trampolins ist der kostengünstige Einstieg. Der Rahmen besteht aus weniger und oft dünnerem Stahl, was zu einer günstigeren Anschaffung führt. Da der Druck gleichmäßig auf den Rahmen verteilt ist, benötigt ein rundes Trampolin keine zusätzliche Verstärkung. BERG hält auch bei den runden Trampolinen für jeden den passenden Einstieg bereit. Siehe dir vor dem Kauf die Unterschiede der einzelnen Modellreihen Favorit, Champion und Elite an. Auch wenn es um die Ästhetik geht, kann ein rundes Trampolin, besonders in der Ausführung eines Bodentrampolins, perfekt in deinen Garten passen. Besonders in Gärten mit fließenden Linien fügt sich das runde Modell nahtlos ein und wird zu einem harmonischen Bestandteil deines Außenbereichs.

Runde Trampoline sind eine sichere Wahl mit einer gleichmäßigen Sprungfläche und ermöglichen höhere Sprünge in einer harmonischen Integration in deinen Garten (besonders als Bodentrampolin). Qualität, Sicherheit und Spaß sind hier garantiert. Entdecke jetzt die Welt des Springens mit einem runden Trampolin von BERG und erlebe den unbeschwerten Springspaß für dich und deine Kinder!

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Gleichmäßige Federspannung sorgt für sicheres Springen in der Mitte des Trampolins.
  • Höhere und sicherere Sprünge dank der automatischen Zentrierung.
  • Gleichmäßige Verteilung von Federn und Rahmen für maximale Sicherheit.
  • Kostengünstigerer Einstieg im Vergleich zu anderen Trampolinformen.
  • Harmonische Integration in den Garten, besonders in Gärten mit fließenden Linien – besonders als Bodentrampolin.
  • Qualität, Sicherheit und Spaß garantiert für die ganze Familie.

Ein Leitfaden für die richtige Kaufentscheidung

Beim Kauf eines Trampolins und der Entscheidung zwischen einem runden, rechteckigen oder ovalen Modell gibt es einige wichtige Fragen, die man sich als Käufer stellen sollte, um sicherzustellen, dass man die richtige Wahl trifft.

Achte bei deiner Kaufentscheidung auf:

  • Platzbedarf
  • Art des Springens
  • Anzahl und Alter der Nutzer
  • Budget
  • Ästhetische Präferenzen

Die verfügbare Fläche im Garten oder im Haus spielt eine entscheidende Rolle. Ein rechteckiges Trampolin passt möglicherweise besser in schmalere Bereiche, während ein rundes oder ovales Trampolin im Vergleich Größe zu Sprungfläche mehr Platz benötigen. Die Form des Trampolins kann sich auf die Art des Springens auswirken, die man ausführen möchte. Rechteckige Trampoline sind oft beliebt für akrobatische Tricks und Freestyle-Sprünge, während runde Trampoline sich gut für allgemeine Springaktivitäten eignen. Ovale Trampoline bieten eine Kombination aus beidem. Die Anzahl der Personen, die das Trampolin nutzen werden, ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Rechteckige Trampoline bieten oft eine größere Sprungfläche und eignen sich daher gut für mehrere Springer gleichzeitig.

Auch das Budget spielt natürlich eine wichtige Rolle bei der Auswahl. Rechteckige Trampoline sind oft etwas teurer, während runde Trampoline tendenziell günstiger sind. Nicht zuletzt können auch ästhetische Präferenzen eine Rolle spielen. Einige Käufer bevorzugen möglicherweise die ansprechende Form eines runden Trampolins, während andere die länglichen Linien eines rechteckigen oder ovalen Modells bevorzugen. Indem man diese Fragen berücksichtigt, kann man sicherstellen, dass man das perfekte Trampolin für sich findet, das den eigenen Bedürfnissen und Vorlieben entspricht. Egal ob für Spaß im Garten oder für das tägliche Training, ein gut ausgewähltes Trampolin kann stundenlangen Spaß und Fitness bieten.